HolzHaus am Waldpark
Neubau eines Mehrfamilienhauses in massiver Holzbauweise

Auf einem Grundstück direkt am Waldpark des BUGA – Geländes in Potsdam, unweit des Pfingstberges, entsteht ein dreigeschossiges Wohnhaus für eine Baugemeinschaft. Das Haus wird in ökologischer Holzkonstruktion mit sichtbaren Holzoberflächen an Decken und Wänden errichtet.
Es können Wohnungen zwischen 50 und 150 qm entstehen. Sowohl die Wohnungsgrößen als auch die Grundrisse sind flexibel und können von den Baugemeinschaftsmitgliedern mitbestimmt werden.
Die Atmosphäre des Hauses wird von naturbelassenen Oberflächen und weiten, lichten Raumflüssen bestimmt. Ein Gemeinschaftsgarten und eine große gemeinschaftliche Dachterrasse schaffen Treffpunkte für die Hausbewohner.
Weitere Gemeinschaftsflächen im Haus sind angedacht.

Standort: Potsdam, Bornstedter Feld
Bauherr: Baugemeinschaft HolzHaus am Waldpark GbR
Baujahr: in Planung
Baukosten: ca. 2 Mio. €